Das Eltern-4Square

Früher, also vor den Elterndasein….

Da hat man noch auf 4Square eingecheckt und lustige Badges gesammelt und seinen Freunden mitgeteilt wo man ist. Aber nun ist man ja Eltern, das ist eine andere Liga und die 4Square Plätze sind selten geeignet für Eltern mit Kindern. An den Plätzen wie Cafés, Restaurants und so weiter, sind Eltern mit Kindern nicht immer gern gesehen. Da gibt es auch fast nie das was Eltern brauchen. Kein Wichkelplatz, kein Stillraum oder Fläschchenwärmer. Bildschirmfoto 2013-01-23 um 07.55.53

Aber die Konkurrenz schläft ja nicht und schlaue Menschen, sicher Eltern, haben eine App entwickelt. Ein 4Sqare für Eltern. Die Babyplaces App. Ok, ich gebe zu es hört sich vielleicht nicht ganz super cool an.

Was kann die App denn so?

Erstmal ist sie gratis im App Store zu bekommen und hat auch gute Bewertungen erhalten. Sie kann wohl auch in allen Lebenslagen (so zumindest die Beschreibung) helfen einen Ort zu finden, der gerade von Nöten ist, wie z.B. ein Wickelplatz. Über ein einfaches Menü kann man wählen was man will: Wickeln und Stillen, Spielplätze, Babybedarf, Ärzte und Apotheken, und noch mehr.

Das schöne ist, das man die App selbst weiterentwickeln kann. Indem man eine Bewertung für etwas abgibt und neue Orte als User anlegen, die auch von anderen Usern dann gefunden werden können.

Mann kann auch Orte eingrenzen für ganz brenzlige Fälle, wie voll bis zum Kragen und so oder „ich muss jetzt! jetzt sofort!“. Ich glaube ihr wisst was ich meine :-)

Alles in Allem scheint das wirklich gut zu sein und ich denke das sich das vor allem in grösseren Städten sehr bald positiv entwickeln wird.

Wer kenn das nicht? Du machst Urlaub, in einer anderen Stadt und bist aufgeschmissen mit Baby. Damit das nicht mehr passiert, App holen ;-). So wird der Urlaub mit Baby hoffentlich entspannter.

 

Dieser Beitrag wurde unter Für Mamis, Kinder, Kinder! veröffentlicht und mit , , , , , , getagged. Lesezeichen setzen: Permalink.

Kommentare sind geschlossen.